Tag der offenen Auenwerkstatt am Sa, 24.09.2022 von 10:00 – 16:00

© S. Nießner
© S. Nießner
Exkursion Salzachauen © P. Kaufmann
© S. Nießner

Die Auenwerkstatt als Natur- und Umweltbildungszentrum feiert nun bald ihren ersten Geburtstag - Grund zu feiern und eine Rückschau bzw. einen Ausblick zu machen. Das Land Salzburg sowie das Haus der Natur laden herzlich zum Tag der offenen Auenwerkstatt ein! Am Samstag, den 24. September 2022 von 10:00 bis 16:00 findet ein vielfältiges Programm statt, bei dem Sie die Salzachauen, die Auenwerkstatt und ihr Bildungsprogramm kennenlernen können. 

Nach einer Begrüßung durch Landesrätin Daniela Gutschi, Museumsdirektor Robert Lindner, Projektleiter Bernhard Riehl sowie Vizebürgermeister der Gemeinde Nußdorf Peter Michalek wird die Auenwerkstatt als Natur- und Umweltbildungseinrichtung vorgestellt. Führungen durch das völlig autarke Gebäude mit dem Architekten und durch die Salzachauen mit der Schutzgebietsbetreuerin geben Ihnen tiefere Einblicke. Familien, Kinder, Jugendliche und alle anderen Interessierten können das Naherholungsgebiet auf spielerische Weise entdecken und die Au genießen. Für Verpflegung ist gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Tag der offenen Auenwerkstatt; © S. Nießner